Yoga für Schwangere

 

 

In diesem Kurs möchte ich Dir die wohltuendenden Wirkungen des Yoga beibringen.

 

Während der Schwangerschaft wird der Körper auf besondere Weise gefordert. Die Asanas (Körperübungen), die Du kennenlernen wirst, wirken den körperlichen Beanspruchungen durch Kräftigung und Dehnung entgegen. Außerdem üben wir Pranayama (Atemkontrolle) und tiefe Entspannung. Du wirst Deinen Körper besser kennenlernen und kannst durch die feiner werdende Wahrnehmung die Entwicklungen in Deinem Körper ganz bewusst erleben.

 

Beginnen kannst Du ab der 14. SSW und bis zur Geburt dabei bleiben.

 

 

Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt,

sondern von unseren Kindern geliehen.

indianisches Sprichwort